IT-Projektleiter und Prozessberater (m/w) mit Branchenausrichtung Transport und Logistik

Kernwerte unserer Unternehmenskultur sind gegenseitige Wertschätzung, ergebnisorientiertes Arbeiten, offene Kommunikation und hohes Vertrauen. Wir brauchen motivierte Mitarbeiter, die Spaß daran haben, Verantwortung zu übernehmen und auf der Suche nach spannenden Herausforderungen sind.
 
 
Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zur Festanstellung erfahrene
 

IT – Projektleiter und Prozessberater (m/w) mit Branchenausrichtung Transport und Logistik

 

Aufgaben:

  • Optimierung von operativen und administrativen Prozessen und deren IT-Unterstützung in Transport- und Logistik-Unternehmen
  • Beratung und Erarbeitung von Anforderungsanalysen und Konzepten (u.a. Lastenheft/ Pflichtenhefte) im Bereich Organisation und Prozessgestaltung bei Transport- und Logistikunternehmen
  • Leitung von Projekten mit den Schwerpunkten Softwareauswahl und Einführung (TMS, WMS), Prozesse und Organisationsentwicklung
  • Umsetzungsunterstützung unserer Kunden aus Transport und Logistik, methodisch, operativ und als Coach im gesamten Projektlebenszyklus und Veränderungsprozess
 

Kenntnisse/Fähigkeiten:

  • Fachhochschul- oder Hochschulabschluss, vorzugsweise Betriebswirtschaft, Logistik, Informatik oder vergleichsweise Ausbildung
  • Mehrjährige Branchen- und Berufserfahrung und tiefes Prozessverständnis in Transport und Logistik (z.B. Logistikdienstleister, Spedition Land/Luft/See, Beratung, Anwendungsentwicklung)
  • Nachweisliche Erfolge und Referenzen als Projektleiter in Softwareentwicklungs- oder Einführungsprojekten von Transport Management oder Warehouse Management Systemen
  • Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Projektmanagement Methoden und Vorgehensweisen, ideal: PMI
  • Gute schriftliche und mündliche englische Sprachkenntnisse
  • Kommunikationsstärke, hohe soziale Kompetenz, sicheres Auftreten, zügiges und selbständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Freude an der Arbeit im Team
  • Uneingeschränkte Mobilität/Einsatz beim Kunden vor Ort in ganz Deutschland, Dienstsitz in Wiesbaden
 

Vergütung/Extras:

Die Vergütung kann sich sehen lassen und beinhalt u.a. die Gestellung eines Dienstwagens für die dienstliche und private Nutzung, eine erfolgsabhängige Komponente sowie ein attraktives Versicherungspaket.
 

Kontakt:

Wir freuen uns  darauf, Sie kennen zu lernen! 
 
Bewerbungen und Rückfragen richten Sie bitte an Herrn Rainer Hoppe, Tel. +49 611505567 oder per E-Mail anpersonal@apari.de 
 
A’PARI Consulting GmbH
Unter den Eichen 5/Haus E
D-65195 Wiesbaden
Deutschland  
 
Internet: www.apari.de