IT-Prozessreife und Risikoanalyse: Kompass für die Spedition

Ihre Ausgangssituation

Können Sie sich Ihr Tagesgeschäft in der Spedition ohne funktionierende IT-Systeme vorstellen? Haben Sie schon einmal für einige Stunden oder sogar Tage erlebt, was ein Ausfall bedeutet? Können Sie neben dem Aufwand für manuelle Nacharbeiten auch die Kostenrisiken für Ihr Unternehmen beziffern?

Es lohnt sich immer zu hinterfragen, ob Ihre IT Abteilung noch richtig aufgestellt ist und ob Ihre IT-Prozesse einen reibungslosen Betrieb Ihres gesamten Geschäfts ermöglichen? Und last but not least: Sie profitieren davon, wenn Ihre IT-Prozesse alle relevanten Sicherheitsanforderungen erfüllen.

Unsere Vorgehensweise

Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern identifizieren wir in einem zweistufigen Workshop Stärken und Verbesserungspotenziale in Ihren IT-Prozessen und Systemen sowie den daraus resultierenden Handlungsbedarf.

Dabei beschäftigen wir uns im ersten Schritt mit grundlegenden Fragen zur Ihrer aktuellen IT-Situation, Ihrer IT-Abteilung und den dort bestehenden Handlungsabläufen. Auf Grundlage der Ergebnisse ermitteln wir mit Ihnen zusammen Entwicklungspotenziale und definieren Handlungsfelder, um den Betrieb und die Sicherheit Ihrer IT zu optimieren.

Im zweiten Schritt legen wir auf Basis des Status quo und einer gemeinsamen Risikoeinschätzung einen konkreten Maßnahmenplan fest. Darin definieren wir Aufgaben, durch die sowohl die Verbesserungspotenziale ausgeschöpft als auch die bestehenden Stärken gesichert werden können.

Die Leitfragen unserer Analyse legen wir dabei zu Beginn mit Ihnen gemeinsam fest: Geht es um die Optimierung des täglichen Betriebes? Stehen beispielsweise Sicherheitsaspekte im Vordergrund? Oder soll die Kostensituation Ihres IT-Betriebs oder Ihrer IT-Infrastruktur betrachtet werden?

Ihr Nutzen

  • Mit unserer Erfahrung bieten wir Ihnen einen direkten Zugang zu den wesentlichen Handlungsfeldern in Ihrer IT, ohne dabei ein komplexes IT-Management aufbauen zu müssen.
  • Sie profitieren von unserem Wissen und der langjährigen Erfahrung im Bereich IT-Betrieb und IT-Sicherheit. Bei der Analyse orientieren wir uns an den Betriebsstandards ITIL (IT Infrastructure Library) und ISO 27001 (IT-Sicherheit).
  • Mit Checklisten und Benchmarks erhalten Sie einen umfassenden Überblick und können einen direkten Vergleich ziehen. So können Sie den Betrieb Ihrer IT-Systeme auf fundierter Grundlage bewerten und die Leistungsfähigkeit Ihrer Prozesse und Systeme einordnen.
  • Ein konkreter Maßnahmenkatalog unterstützt Sie bei der Umsetzung von Verbesserungen.

Beratung

Fallstudien

Elf Schritte zum Erfolg

Ein Transport Management System zu finden, das eine Spedition für die nächsten Jahre optimal unterstützt, erfordert viel Sachwissen und Projekterfahrung. Bei unserem Kunden Andreas Schmid Logistik begleiten wir diesen Prozess von Anfang an.